srf 3 radio moderatoren

Fabio Nay Sammelt Radiostunden, Windows-Neuinstallationen und Android-Updates und moderiert seit 2014 bei SRF 3. Seit 2018 moderiert er im Vorabendprogramm als Nachfolger von Nik Hartmann. Den Start macht Nicole Berchtold ab dem 13. Radio SRF 3 ist ein Programm von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), einer Unternehmenseinheit der SRG SSR.Es ist mit mehr als einer Million Hörer das bedeutendste Pop/Rock-Radio der Deutschschweiz.Bis zum 16. Der «Glanz & Gloria»-Reporter ist die neue Wochenendstimme bei SRF 3. Er moderiert den Sonntagmorgen. Radio SRF 3 möchte sich zum Geburtstag nicht selber beschenken, sondern bedankt sich bei seinen Hörerinnen und Hörern. Isabelle Maissen ist 32jährig und arbeitete zuletzt während sieben Jahren als Produzentin und Reporterin für Radio SRF 3 … Der YouTube- und Facebookstar moderiert bei SRF 3 den Nachmittag. Entrez dès maintenant dans l'univers de la radio en ligne. Nach dem Bachelor-Abschluss wechselte er zu Radio SRF 3, zuerst in die Redaktion, ab 2014 wurde er zum Moderator verpflichtet (persoenlich.com berichtete). Il 16 dicembre 2012 DRS 3 è diventata Radio SRF 3. Im Studio Mainfranken in Würzburg ist sie Reporterin für Radio, Fernsehen und Online, Nachrichten-Moderatorin auf Bayern 1 – und neu im Moderatoren-Team von BR Heimat. Ihre Stimmen prägten die 90er auf DRS 3. Ab Januar 2020 wird sie von Dienstag bis Donnerstag abwechselnd mit Comedian und Moderator Stefan Büsser die Mittagssendung von 12 bis 15 Uhr moderieren. SRF 3 ist das führende New Media, Pop- und Rockradio der Schweiz. Isabelle Maissen und Andi Lüscher sind die neuen Moderatoren der Primetime-Sendung "Info 3" auf Radio SRF 3. Originally it is a Adult Contemporary, Euro Hits radio channel plays around the clock 24 ore vivono online. Künftig will sich Nik Hartmann vermehrt auf Spezial- und TV-Projekte konzentrieren. DJ Pesa ist Vinyl-Junkie, Vater, Lehrer und neu: Moderator der Sendung «Pop Routes». Viele Soziale Netzwerke wie Facebook oder Youtube erfüllen nicht die hohen Datenschutz-Standards des SR. Deshalb sollten Sie bei diesen Anbietern besonders auf Ihre persönlichen Daten achten. November 1983: Die Geburtsstunde von DRS 3, Video: François FM Mürner und Christoph Schwegler erinnern sich, Video: Reeto von Gunten und Sabine Renz erinnern sich, Video: Die besten Anekdoten aus den letzten 10 Jahren. Sie moderierte verschiedene Sendungen im Tagesprogramm und präsentierte auch regelmässig Morgenshows am Wochenende. Das ist Radio SRF 1. Maissen ist 32-jährig und arbeitete zuletzt während sieben Jahren als Produzentin und Reporterin für Radio SRF 3 in Zürich. Anic Lautenschlager war schon zwei Mal in der Glasbox für Jeder Rappen zählt. Alle XING Mitglieder, die bei SRF Schweizer Radio und Fernsehen arbeiten, auf einen Blick Listen to Radio SRF 1 internet radio online for free on radio.net. Es ist mit mehr als einer Million Hörer das bedeutendste Pop/Rock-Radio der Deutschschweiz. Philippe arbeitet seit April 2008 als Moderator bei SRF 3. «SRF 3 Heimspiel» begleitet eine Woche lang die SRF 3-Moderatoren Michael Zezzi, Andi Rohrer, Judith Wernli, Rebecca Villiger und Nik Hartmann in die Orte ihrer Kindheit. Der Festivalsommer auf Radio SRF 3 erhält zwei neue Gesichter: Rika Brune und Julian Thorner besuchen die grössten Schweizer Festivals und versuchen, die Stimmung vor Ort direkt ins Wohnzimmer zu bringen. Der Ostschweizer entdeckt für euch in der SRF 3-Sendung «Sounds!» die neuste Musik. Seit Herbst 2012 ist er Hitparadenmoderator bei SRF 3. Die quirlige Stimme der Zürcherin gibt's unter der Woche zu hören. Der Basler bezeichnet sich selbst als «Feel-Good-Comedian». Franziska arbeitet seit 2008 als Moderatorin bei SRF 3. Mit Bildergalerie Über uns. SRF 3 hat zwei frische Stimmen in seiner Moderationscrew: Anna Zöllig und Joel Grolimund gehören neu zum Team des Radiosenders SRF 3 und werden künftig am Samstag- respektive Sonntagabend am Mikrofon sein. Sie treten die Nachfolgen von Brigitte Kramer und Andrea Abbühl an. Vor ihrer Zeit beim Radio war sie Grufti. Video: Die besten Anekdoten aus den letzten 10 Jahren. So steigen die Moderatoren von Radio SRF 3 in die Arbeitskleider und helfen an der Party mit, so dass die Hörerschaft den Abend geniessen kann. So anders sahen unsere Moderatoren 2009 aus. Bis zum 16. Und wenn die Baslerin nicht ihre Sammelsucht fröhnt, moderiert sie am Sonntagabend die Hintergrundsendung «Input». Michel Birri weiss immer, welche Songs angesagt sind. Mitte März 2018 wird der 45-Jährige das letzte Mal im Radio SRF 3- Vorabendprogramm zu hören sein. Grund für unseren Blick zurück ist der neuste Hashtag auf Social Media: «10 Year Challenge». Die neuen Moderatorinnen und Moderatoren bei «SRF bi de Lüt» Nicole Berchtold, Manu Burkart, Fabienne Bamert und Salar Bahrampoori präsentieren neu die Sendereihen von «SRF bi de Lüt». Der Programmauftrag wird formal privatrechtlich von einem Verein unter einer Konzession des Bundes (Service public) erbracht. Das ist Tina. Nik Hartmann ist 1999 zum damaligen DRS 3 gekommen. Nun möchte er sein Engagement bei Schweizer Radio und Fernsehen neu bündeln und gibt dazu sein Pensum im Radio SRF 3-Vorabendprogramm ab. November 2020 bei «SRF bi de Lüt – Landfrauenküche Finale». Die beiden SRF 3 Moderatoren Mario Torriani und Mona Vetsch errinnern sich an die 00er Jahre. Sie treten die Nachfolgen von Brigitte Kramer und Andrea Abbühl an. März 2017, 30 SRF-Moderatorinnen und -Moderatoren den Fragen der Besucherinnen und Besuchern der Museumsnacht Bern. Radio SRF 3 è la terza radio svizzera pubblica di lingua tedesca, trasmette musica Pop/Rock ed è dedicata ad un pubblico giovane. SR DRS, SRG, Idée Suisse, Radio DRS 3, SRF... SRF Schweizer Radio und Fernsehen,Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft, Schweizer Radio und Fernsehen, zur Startseite, Michel Birri: «Gehe nie ohne Haarspray aus dem Haus!», Stefan Büsser: «Ich habe einen schlechten Musikgeschmack», Rika Brune: «Ich kann an keinem Flohmarkt vorbeigehen», Luca Bruno: «Lieber TV: Ich liebe dich!», John Bürgin: «Ich bin die Reinkarnation eines Chinesen», «Ich habe während meiner Sendung einen Einbrecher geschnappt!», Matthias Erb:«Mein Foto mit FCB-Legende Odermatt - unvergesslich», Florence Fischer: «Geschälte Tomaten schmecken einfach besser!», Philippe Gerber: «Ich komme mit der Zunge hinters Halszäpfli!», Rahel Giger: «Am Morgen bin ich der wachgewordene Albtraum!», Tom Gisler: «Schweigen kann ich besser», Joel Grolimund: ««Öufi» ist mein Lieblingswort», Franziska von Grünigen: «Ich bin bekannt für mein Chaos!», Reeto von Gunten: «Wenn ich könnte, würde ich.», Kathrin Hönegger:«Gerne Radiohead und Piaf-Konzert in der Stube!», Anic Lautenschlager «Radio machen ist wie Psychotherapie», Joël von Mutzenbecher: «Mein Lieblingswort ist Mikrokosmos», Tina Nägeli: «Nicht ohne meine Candies!», DJ Pesa: «Ich hätte gerne Otis Redding getroffen», Andi Rohrer: «Am Morgen bin ich sehr still», Reena Thelly: «Ich sammle Miniature-Gummitiere», Julian Thorner: «Wäsche aufhängen ist Zeitverschwendung», Pablo Vögtli: «Wenn ich ein Tier wäre, wäre ich ein Honigdachs», Anna Zöllig: «Am Jöggelitisch besiege ich fast jeden», So anders sahen unsere Moderatoren 2009 aus, 1. Radio SRF 3 ist ein Programm von Schweizer Radio und Fernsehen , einer Unternehmenseinheit der SRG SSR. Dezember 2012 hiess der Sender DRS 3. Ohne ihren inneren Schweinehund geht sie nie aus dem Haus. Pablo Vögtlis Welt dreht sich um den Rap. Reeto von Gunten ist seit 1994 bei SRF 3. Écoutez Radio SRF 3 en direct sur radio.fr. Musik, Süssigkeiten und ein angeborenes Talent zur Unpünktlichkeit. Caroline Lüchinger arbeitet seit 1999 bei Schweizer Radio und Fernsehen. Auf Play SRF können Sie zahlreiche Radio-Sendungen von SRF online anhören, wann und so oft Sie wollen. Statt der üblichen Reiseführertipps geben sie das Insiderwissen der Einheimischen weiter und zeigen die Städte Altdorf, Sankt Gallen, Baden, Sursee und Zug aus ganz persönlicher Warte. SRF Schweizer Radio und Fernsehen, Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft Das Los entscheidet, mit welchem Moderator ein Speed-Talk geführt werden kann. Er moderiert neu die «WochenRundShow». Er weiss immer, was musikalisch gerade angesagt ist. 2016 schloss Nay sein Master-Studium in Politikwissenschaften an der Universität Zürich ab. Der Thurgauer ist die neue Samstagvormittags-Stimme bei SRF 3. Die aufgestellte Winterthurerin begleitet dich ab August 2019 durch den Samstagabend auf SRF 3. Sie gehörte zum Startteam von Radio VIRUS im Radiostudio Basel. Der Mann mit dem eisernen Willen: Reggae-Special-Macher Lukie Wyniger. Direttore dell'emittente è Pascal Scherrer. Künftig will sich Nik Hartmann vermehrt auf Spezial- und TV-Projekte konzentrieren. Nun möchte er sein Engagement bei Schweizer Radio und Fernsehen neu bündeln und gibt dazu sein Pensum im Radio SRF 3-Vorabendprogramm ab. Von 1999 bis 2001 hat er die Morgensendung «Vitamin 3» moderiert, seit 2004 war er als Moderator im Tagesprogramm von Radio SRF 3 im Einsatz. 2003 wechselte sie zu DRS 3 (heute SRF 3) und war dort als Moderatorin und Redaktorin tätig. Rahel Giger ist die neue Stimme bei SRF 3. SRF 3 based on Basel, Switzerland is one of the popular music station. Aktueller Artikel; Inhalt #10YearChallenge - So anders sahen unsere Moderatoren 2009 aus. Danach widmet er sich bis Ende Jahr diversen TV-Projekten wie «SRF bi de Lüt – Live», «SRF bi de Lüt – Wunderland», «Hüttengeschichten Spezial» sowie der Finalshow von «SRF bi de Lüt – Landfrauenküche». Radio SRF 1 ist mit rund 1,3 Millionen Hörerinnen und Hörern täglich das meistgehörte Radio der Deutschschweiz. Steigen Sie ein in das Angebot aus Audios, Videos, Nachrichten und allen Sendungen von Schweizer Radio und Fernsehen. Dezember 2012 hiess der Sender DRS 3. Dezember 2012 hiess der Sender DRS 3. Joel Grolimund, Redaktor und Reporter für das SRF-Peoplemagazin «Glanz & Gloria», gehört seit diesem Sommer zum Radio-SRF-3-Moderationsteam. Radio SRF 3 ist ein Programm von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), einer Unternehmenseinheit der SRG SSR.Es ist mit mehr als einer Million Hörer das bedeutendste Pop/Rock-Radio der Deutschschweiz.Bis zum 16. [1] Fast zwanzig Jahre lang war Nik Hartmann Moderator bei Radio SRF 3. Radio SRF 3 ist ein Programm von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), einer Unternehmenseinheit der SRG SSR.Es ist mit mehr als einer Million Hörer das bedeutendste Pop/Rock-Radio der Deutschschweiz.Bis zum 16. DRS 3 entstand 1983 unter anderem als Reaktion auf die Zulassung privater Lokalradios in der Schweiz und den Bedarf nach einem Radiosender, der sich in seiner Musikauswahl vorwiegend an ein jüngeres Publikum richtete. Er ist charmant, witzig und nie schlecht gelaunt. Dominic Dillier ist Gesprächsleiter der Talksendung «Focus» und moderiert die Sendung «Rock Special». Das Radiostudio ist für Rika Brune der aufregendste Spielplatz für Menschen, die nie erwachsen werden wollen. Fast zwanzig Jahre lang war Nik Hartmann Moderator bei Radio SRF 3. Judith Wernli war bei der JRZ-Premiere in der Glasbox, moderiert im Vorabend sowie «Best Talent». Seit Herbst 2019 moderiert er den Black Music Special auf SRF 3. Ist es Genie oder Wahnsinn? Radio SRF 3. SRF 3 station streaming music and programms both in air and online. Jeden Samstagabend präsentiert John Bürgin in seiner Sendung «CH Beats» die besten Electrotracks aus der Schweiz. Discover online now. Nik HarmannModerator Radio SRF 32017Copyright: SRF/Claudia Herzog. Das sind die Moderatorinnen und Moderatoren von Radio SRF 2 Kultur. All radio streams and radio stations at one glance. SRF 3-Moderator Tom Gisler findet: Unsere saisonale Grippe macht ja auch nicht so ein Theater. Der Basler entdeckt für dich in «Sounds!» die neuste Musik und beleuchtet in der Sendung «Input» Themen, die bewegen. Beim Museum für Kommunikation stellen sich am Freitag, 17. Mit dabei sind unter anderen Sonja Hasler, Karin Britsch, Philippe Gerber und Sven Epiney. Dezember 2012 hiess der Sender DRS 3. Tom moderiert den Freitagnachmittag bei SRF 3 sowie die Gesprächssendung «Focus». Die beiden SRF 3 Moderatoren Mario Torriani und Mona Vetsch errinnern sich an die 00er Jahre. Ab Oktober 2020 sind bei Radio SRF 3 zwei neue Stimmen zu hören: Joana Mauch und Mathias Schenk moderieren jeweils während drei Monaten im Tagesprogramm von SRF 3. Nik Hartmann gibt Moderation im SRF 3-Vorabendprogramm ab. Matthias Erb ist die Stimme der Sendung «Sounds!». SRF 3 also operate various musical programs consistantly for the people of all ages. Wenn sie nicht vor dem Mikrofon sitzt, benamst sie Unterwasserfische. Die Zürcherin Florence Fischer ist regelmässigen SRF 3-Hörerinnen und -Hörern als Moderatorin des Sportmagazins am Sonntag sowie als Moderatorin im Tagesprogramm unter der Woche bekannt. Isabelle Maissen und Andi Lüscher sind die neuen Moderatoren der Primetime-Sendung «Info 3» auf Radio SRF 3. Am 1.November 1983 um Mitternacht ging DRS 3 auf Sendung und wird in 2013 unter dem Namen SRF 3 bereits 30 Jahre alt. Kathrin arbeitet im Tagesprogramm von SRF 3. Vor ihrer Zeit beim Radio war sie Grufti. SRF Schweizer Radio und Fernsehen, Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft, Nik Hartmann gibt Moderation im SRF 3-Vorabendprogramm ab. Die Moderatoren blicken zurück auf Britpopfrisuren und löchrige Strümpfe. SRF 3, Zürich, Switzerland. Sie vertreten Anic Lautenschlager, welche im Frühling 2021 wieder zu SRF 3 zurückkehrt. Franziska arbeitet seit 2008 als Moderatorin bei SRF 3. 139K likes. È stata creata nel 1983.

Doppler Untersuchung Halsschlagader, Studentenwohnheim Berlin Neukölln, Asus System Control Interface, Jagdhaus Elsass Kaufen, Dm öffnungszeiten Heiligabend, Lyko Uni Bielefeld, Aquazoo Düsseldorf Tickets Paypal, Fabian Hambüchen Freundin Instagram, Verkürzte Lehre Mpa, Ozark Trailer 2, Jade Hochschule Hebamme, Schweiz Busse Illegaler Auspuff,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.